Lobbying

Der MVZ-Vorstand vertritt gegenüber dem Zürcher Regierungsrat, den Behörden und der Schulleiterkonferenz (SLK) die Anliegen der Mittelschullehrpersonen.

Es ist unser erklärtes Ziel, allen Zürcher Mittelschullehrpersonen attraktive Anstellungs- und Arbeitsbedingungen zu ermöglichen. Dazu erarbeiten wir in Zusammenarbeit mit unseren Delegierten klare Positionen zu aktuellen bildungs- und finanzpolitischen Themen. Ergänzend sind wir mit nationalen und kantonalen Verbänden vernetzt, um so die grösstmögliche Wirkung unseres Engagements zu erreichen.